Tabasco

Tabạsco,
 
Bundesstaat in Südostmexiko, 24 747 km2, (2000) 1,89 Mio. (1950: 363 000) Einwohner; Hauptstadt ist Villahermosa. Tabasco liegt in der mit vielen Sümpfen und Seen durchsetzten, vom Río Grijalva und Usumacinta durchflossenen Küstenebene des Golfs von Campeche; feuchtwarmes Tropenklima; Anbau von Mais, Zuckerrohr, Reis, Bananen, Kakao, Kokospalmen u. a.; bedeutende Rinderzucht. Tabasco entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem der größten Erdöl- und Erdgasförderer Mexikos (Erdgasleitung zur Hauptstadt Mexiko). - Der Westen des heutigen Staatsgebiets war in präkolumbischen Zeit von Olmeken bewohnt (Ruinenstätte La Venta), der Osten gehörte zum Bereich der Mayakultur. Die ersten spanischen Siedlungen entstanden Ende des 16. Jahrhunderts.
 

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • tabasco — [ tabasko ] n. m. • d. i.; n. d un État mexicain ♦ Condiment à base de piments rouges, de vinaigre et d épices. Quelques gouttes de tabasco. tabasco [tabasko] n. m. ÉTYM. D. i.; nom d un État du Mexique. ❖ ♦ Condiment liquide fait à base de… …   Encyclopédie Universelle

  • Tabasco — ist der Name für: einen mexikanischen Bundesstaat, siehe Tabasco (Mexiko) eine Sorte des Chili, siehe Tabasco (Pflanze) eine scharfe Würzsauce, siehe Tabascosauce Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Tabasco — Tabasco, 1) einer der östlichen Küstenstaaten der amerikanischen Föderativrepublik Mexico, grenzt an Yucatan, Chiapa, Oaxaka, Vera Cruz u. den Mexikanischen Golf; der Flächengehalt betragt nach Heller 1100 mexican. Q. Leguas (350 geogr. QM.),… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • tabasco — s. m. [Culinária] Molho picante à base de malaguetas vermelhas.   ‣ Etimologia: espanhol tabasco, de Tabasco, topônimo [estado mexicano] …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • tabasco — (De Tabasco, estado mexicano). 1. m. Ají de fruto rojo, pequeño y muy picante. 2. (Marca reg.). Salsa roja muy picante que sirve de condimento. 3. Méx. plátano grande. ☛ V. pimienta de Tabasco …   Diccionario de la lengua española

  • tabasco — (izg. tabȁsko) m DEFINICIJA kulin. ljuti umak; začin priređen od vrlo ljute vrste paprika (Capsicum frutescens) ETIMOLOGIJA meks.šp., prema državi Tabasco u Meksičkoj Federaciji …   Hrvatski jezični portal

  • tabasco — sustantivo masculino 1. Salsa típica mejicana, muy picante: A Pilar le gusta la carne con mucho tabasco. 2. Pimienta con que se elabora esta salsa …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • Tabasco — ☆ Tabasco1 [tə bas′kō ] trademark for a very hot sauce made from a tropical American hot red pepper (Tabasco pepper), esp. a long, conical variety ( Capsicum frutescens var. longum): see CAPSICUM (sense 1) Tabasco2 [tə bas′kō; ] Sp [ tä bäs′kō̂] …   English World dictionary

  • Tabasco® — /tə basˈkō/ noun A hot pepper sauce ORIGIN: Tabasco state in Mexico …   Useful english dictionary

  • Tabásco — Tabásco, atlant. Küstenstaat der Republik Mexiko (s. Karte »Mexiko«), am Golf von Campeche des Mexikanischen Meerbusens, 26,094 qkm mit (1900) 159,834 Einw. (6 auf 1 qkm), meist Indianer. Die Küste ist eine in der Regenzeit überschwemmte… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tabasco — Tabasco, einer der östl. Küstenstaaten Mexikos, 26.094 qkm, (1900) 159.834 E. (meist Indianer); Hauptstadt San Juan Bautista …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.